Sie brauchen
  • Zeichenpapier,
  • Buntstifte,
  • einfachen Bleistift.
Führer
1
So starten tisch Bleistift markieren Sie die Position und Lage der Stamm und Ästen.Schematisch gezeichnete Baum ist ganz einfach: der Stamm - senkrechter Strich, und Zweige - leicht auf der Unterseite der Streifen in einem Winkel von etwa 45 Grad gebogen, mit dem Unterschenkel, der lange Streifen.Die Zweige sind auf beiden Seiten des Rumpfes gezogen, gewöhnlich gespiegelt in Bezug auf den Rumpf und einige Zweige in der vorderen, in Höhe von Weihnachtsbäumen.Es kann auch ein Halbkreis zu zeigen, wo es endet Fichten Pfote.
2
weitere Niederlassungen sind
detaillierter gezeichnet.Die Zweige sind aus kleinen Rechtecken, ohne eine Seite gemacht.Um eine schöne Fichten paw Skizze ein paar Stücke von Rechtecken in einer Reihe an der Unterseite und Oberseite der zuvor gemalten Niederlassungen zu erhalten.Das wird eine ziemlich üppige Zweig.Vergessen Sie nicht über vershinku Weihnachtsbäume, ist es ein bisschen wie ein Stern.Und so zieht er alle Zweige, mit jeder Seite des Baumes.Denken Sie daran, dass die näher an der Unterseite, die Zweige werden immer aufwendiger.Vergessen Sie nicht, um es zu Figur zeigen, die Erhöhung der Anzahl und Größe der Rechtecke.
3
dorisovyvat allen Branchen.Halten Sie Ihren Weihnachtsbaum schien eine volumetrische anstatt flach, vergessen Sie nicht, um die Mitte, gezeichnet und es gibt mehrere Filialen.Eraser - Radiergummi entfernen Sie nicht benötigte Hilfslinien.Es bleibt zu Ihrem schönen Buntstifte oder Farben zu malen.Und dann freien Lauf lassen ihre Phantasie: im Sommer kann unter dem Baum grüne Gras gezogen werden und im Winter große Schneewehen.Sie können es auf der bunten Lichter und alle Arten von Spielwaren hängen und werfen einen großen Sack mit Geschenken, und kann unter schräg kleine Familie versteckt werden oder sitzen neben einem Schneemann mit einer Nase - Karotte.Möchten Sie einen echten Tannenwald zeichnen wollen - die Zusammenführung alle grünen Schönheiten, und fordert sie auf, prüde oder trusishek Espen Birken besuchen - alle an Ihren Fingerspitzen.